Winterbeginn auf den Lärchenwiesen

Winterbeginn auf den Lärchenwiesen

Wenn hoch auf den Almwiesen der Schnee von einer goldenen Schicht Lärchennadeln bedeckt ist, hat dort damit endgültig der Winter Einzug gehalten – mit dem Laubfall der Lärchen beginnt die...

mehr lesen
Herbstbergwaldfund: Die Wolldistel

Herbstbergwaldfund: Die Wolldistel

Manchmal gibt es solche Momente: Man streift gedankenverloren durch die Natur, und steht unvermittelt vor einer eindrucksvollen Pflanzengestalt, die einen völlig in ihren Bann zieht.Genauso ist es...

mehr lesen
Auf Vorexkursion im Starnberger Land

Auf Vorexkursion im Starnberger Land

  Das erste Blütenfest des Jahres! Ganz unverhofft stehe ich mit einem Mal einem hüfthohen (!), in voller Blüte stehenden Seidelbast gegenüber. Wunderschön, mit betörendem Duft - und so richtig...

mehr lesen
Sieben Immergrüne für den Kranz

Sieben Immergrüne für den Kranz

Es heißt, daß sich die Vegetationsgeister – die Naturwesen die das Pflanzenreich beseelen – in die Immergrünen zurückziehen, die sich uns vor allem zeigen, wenn die Welt rundum zu Eis erstarrt ist....

mehr lesen
Eigentlich ist es hundsgemein…

Eigentlich ist es hundsgemein…

  Jedes Jahr im Spätherbst freue ich mich über einen Hahnenfuß, der als allerletzter, golden wie die allerschönste Herbstsonne , auf der Bergwiese blüht. Unverdrossen, knallgelb und strahlend. Dann...

mehr lesen
Ein Glückspilzl für Euch 🍄☘️😘

Ein Glückspilzl für Euch 🍄☘️😘

Wie erstaunlich, dass gerade der Inbegriff des tödlich giftigen Gipftpilzes der weltweit bekannteste und beliebteste Glücksbringer ist! Mit seinem leuchtendroten Hut und den charakteristischen...

mehr lesen
Schwammerlentdeckungen

Schwammerlentdeckungen

Aufregende Entdeckungen mit dem FNL-Kräuterkurs im Herbstwald: Zwergerlfeuer, Totentropmete, Echte Korallen und Rüscherlrock-Opernballschwammerl - und nur bei einem haben wir uns den Namen...

mehr lesen
Wintereinbruch und Blütenpracht

Wintereinbruch und Blütenpracht

Wintereinbruch und Blütenpracht in den bayerischen Bergen Leuchten die eigentlich sooooo arg spießigen Geranien nicht wunderschön an der alten Almhütte? ... und wusstet Ihr eigentlich, daß eine...

mehr lesen
Welch ein gelungener Kräuterkurstag

Welch ein gelungener Kräuterkurstag

im Revier des Wildschützen Jennerwein, mit herrlich leuchteblauem Eisenhut, Steinadlerüberflug 🦅, einem wunderbaren Aussichtsgipfel nur für uns allein und oberfeinem Käsekuchen...

mehr lesen
Just magic ✨

Just magic ✨

Enzianzauber der Bergfeen im Märchenwald ... ich glaub das heißt, daß sie sich auf unseren Kräuterkurs kommendes Wochenende freuen Was meint Ihr?      

mehr lesen
Schnittlauch, Sonne, Wilde Fräulein

Schnittlauch, Sonne, Wilde Fräulein

Manchmal gibt sie es eben doch, die Tage an denen wirklich alles klappt: Erst die Freude, endlich wieder eine Alpenvereinstour führen zu dürfen, dann die noch größere Freude zusammen mit meiner...

mehr lesen
Lost Places – vergangene Zeit.

Lost Places – vergangene Zeit.

Ob sie gut war, die gute alte Zeit? Rund 500 Jahre lang hüteten die Sennerinnen hier oben ihr Vieh, trotz schwerer Arbeit und einer rauhen Natur doch in einer gewissen Freiheit - das schöne...

mehr lesen
Lila Sternchen aus dem Bergwald

Lila Sternchen aus dem Bergwald

Während sie die meiste Zeit des Jahres über unauffällig an Büschen und Bäumen emporrankt, zieht die Alpen-Waldrebe zu ihrer Blütezeit mit ihren leuchtendvioletten Blütensternen viele bewundernde...

mehr lesen
Auf Traubenkirschenjagd!

Auf Traubenkirschenjagd!

"Die Schönsten sind die geklauten und die gewilderten", das sagt meine Mama schon immer, wenn sie sich ihr Fliedersträußchen bindet 🙂 Gleiches gilt natürlich auch für die wunderbar duftende...

mehr lesen
Eine kleine Aufmunterung zum Tag…

Eine kleine Aufmunterung zum Tag…

... von meiner lieben Kräuterkurs-Teilnehmerin Sonja :-* Auch wenn die Zeiten schwierig sind, - die Natur ist noch immer für uns da. Direkt vor der eigenen Haustüre. Und es wird auch wieder besser...

mehr lesen
Mit Sonnenenergie ins Neue Jahr!

Mit Sonnenenergie ins Neue Jahr!

Der erste Sonnenaufgang eines neuen Jahres ist immer etwas ganz besonderes, denn es ist nicht nur der Anfang eines neuen Kalenders, sondern auch genau die Zeit des Jahres in der die Nächte noch...

mehr lesen
Vor dem Schnee

Vor dem Schnee

Vor dem Schnee ❄ Nach dem letzten Foto auf der letzten Recherchetour zu #111Almen gerate ich unversehens in eine ganz zauberhafte Märchenstimmung. Kurz vor Sonnenuntergang wehen mit einem Mal...

mehr lesen
Herbst im Zauberwald

Herbst im Zauberwald

Nebel steigt aus den dunklen Tälern auf, wir steigen hinauf auf den schmalen Pfaden, immer weiter bis sich ein Sonnenstrahl Bahn bricht durch das allesverschleiernde Grau. Warum nur zielt er genau...

mehr lesen
Cooler Ferienstart!

Cooler Ferienstart!

So ein Start in die Großen Ferien bei fast 40° Celsius ist natürlich DIE Schau: Zu Besuch in der Schellenberger Eishöhle am Untersberg. Es ist ein Ort um über Vergangenes und Kommendes nachzusinnen,...

mehr lesen
Watzmann, Watzmann, Schicksalsberg…

Watzmann, Watzmann, Schicksalsberg…

Großes Kino in der Aussichtsloge hoch über dem Königssee - Einfach mägick )O( #Watzmann #Königssee #MeinBayern #Dobinidahoam #Buchrecherche #111Orte #almgenuss #magyc #sunset #magicsunst...

mehr lesen
Alpenblumen und Naturglück in Südtirol.

Alpenblumen und Naturglück in Südtirol.

Welche wunderbare Kontraste zeigten sich uns beim Almwiesenglücksbaden am einen Tag, an dem wir an leuchtenden Schwefelanemonen vorbeiwanderten und sonnendurchflutete Lärchenwälder durchschritten -...

mehr lesen
“Frauenschuhe!”, der Bericht

“Frauenschuhe!”, der Bericht

So einen wunderbaren Berich habe ich tatsächlich noch nie von einer unserer Kräuter-Exkursion beim Volksheilkundlichen Kräuterkurs bekommen - Vielen Dank liebe Sonja, auch dafür daß ich Deine Worte...

mehr lesen
“Frauenschuhe!”,…

“Frauenschuhe!”,…

... fasst eine Teilnehmerin des Volksheilkundlichen Kräuterkurses unser Ausbildungswochenende ganz trocken zusammen. Klar, die hatten wir auch 🙂 Dazu aber auch noch jede Menge anderer grandioser...

mehr lesen
Im Zauberwald.

Im Zauberwald.

Schritt für Schritt und Traps für Traps... vorsichtig gehen wir immer weiter hinein in den schottischen Zauberwald mit seinen uralten Eichen und Buchen, zwischen denen feingliedrige Birkenstämmchen...

mehr lesen
Winterringelblume.

Winterringelblume.

Ganz ehrlich, eigentlich mag ich Ringelblumen nicht sooo arg. Ich find sie ein bisserl brav, ein bisserl zu akkurat beblütenblättert und ein bisserl zu orange. Jedes Jahr aber wieder, zuverlässig,...

mehr lesen
Der Weihnachtsstern

Der Weihnachtsstern

ist ein Wolfsmilchgewächs aus Südamerika. Seinen hübschesten Namen hat er aber in Französischen, nämlich „Etoile d'amour“ (Liebesstern). In den Laubwäldern Südamerikas blüht Euphorbia pulcherrima –...

mehr lesen
Newsletter zum Advent 2018

Newsletter zum Advent 2018

Soeben erschienen ist der Newsletter "Vom Gletscher zum Steinkreis" zum Advent 2018. Themen sind u.a. - der heutige Barbaratag und seine Bedeutung - besondere Zimmerpflanzen und ihre Verwendung -...

mehr lesen
Herbsthausaufgabe für den Kräuterkurs

Herbsthausaufgabe für den Kräuterkurs

Kleine, herbstliche Hausaufgabe für die diesjährigen Teilnehmer am Volksheilkundlichen Kräuterkurs - wie schauts aus, wer kennt die Ursprungspflanzen? Und nein Ihr brauch gar nicht gucken, die...

mehr lesen
So eine Manuskriptabgabe…

So eine Manuskriptabgabe…

... ist eigentlich immer so ein bisserl ein kleines persönliches Festl. In diesem Fall mit 1400 Höhenmetern, drei Gipfeln und einem Weißbier zum Kirschkuchen mit #Kaiserblick - bestes bayerisches...

mehr lesen
Apfelringe – fein und gesund!

Apfelringe – fein und gesund!

Welch eine Wahnsinnsernte dieses Jahr in Schwiegermutters Garten! Nach kiloweise eingekochtem Apfelmus sind heute Apfelringe die Verarbeitungsart des Tages. Und was für eine feine! Während sich beim...

mehr lesen
Pilzexkursion in der Kräuterausbildung

Pilzexkursion in der Kräuterausbildung

Was für ein spannendes Wochenende im Volksheilkundlichen Kräuterkurs! Klostergarten, Forstgarten, Eichelliqueur (selbst zubereitet natürlich) und zum krönenden Abschluss eine Pilzexkursion mit...

mehr lesen
Gautinger Spätlese 2018.

Gautinger Spätlese 2018.

Wenn auch das Traumwetter mit den ersten Herbstböen sowas von in die Berge locken würde - noch länger kann die Traubenlese auf der heimischen Terrasse nicht warten, wie so vieles in diesem Jahr sind...

mehr lesen
Die süßesten Kirschen…

Die süßesten Kirschen…

... wachsen nicht in Nachbars Garten, sondern in meinem eigenen 😉  #kirschenernten #diesüßestenkirschen #naschenerlaubt #naschkätzchen #füreineschwarzekirsche... Von der prallsüßen Symbolik ganz...

mehr lesen
Orchideenzauberwelten

Orchideenzauberwelten

Wer dieser Tage mit offenen Augen die Bergwelt durchstreift, wird sich hier und da verwundert die Augen reiben: Auf dem dichten Gras grinst einen unvermittelt ein rosa Kasperl an, neben dem sich ein...

mehr lesen
Rückblick auf den 3. FNL Kräuterkongress.

Rückblick auf den 3. FNL Kräuterkongress.

Wie immer ist eine Rückschau auf eine besonders schöne und reiche Zeit ein bisserl von Melancholie erfüllt - so wie jetzt eben auch der Rückblick auf den 3. Kräuterkongress der Freunde Naturgemäßer...

mehr lesen
Hollerkücherl im Bierteig

Hollerkücherl im Bierteig

Eine der schönsten Seiten des Monats Mai ist für mich immer wieder der  Genuss feinster Hollerspezialitäten. So lecker die Kücherl, so einfach die Zubereitung: - 140 g Mehl - 250 ml Bier - 2 Eier -...

mehr lesen
Finde den Fehler!

Finde den Fehler!

Ich finde es prinzipiell ja schon klasse, daß sich eine "Online-Apotheke" der Heilpflanzen annimmt und sogar ein Heilpflanzen-Lexikon kreiert. Aber es sollte dann halt schon korrekt bebildert...

mehr lesen
Das Schneeglöckchen

Das Schneeglöckchen

Als einer der ersten Frühlingsblüher ist das Schneeglöckchen (Galanthus nivalis) Sinnbild der Hoffnung und feiert die baldige Rückkehr der Frühlingsgöttin. In Zukunft ist die kleine Blume vielleicht...

mehr lesen