Im Blog ‘Vom Gletscher zum Steinkreis’ findet Ihr Themen rund um die Natur zwischen wilder Alpenwelt und heimischem Garten: Heilpflanzen, Wildkräuter, Naturmythologie, Kräuterbrauchtum, altes Wissen im Jahreskreis und vieles mehr. Viel Spaß beim Stöbern, ich freue mich auf Eure Kommentare 📚🖋🌸
.

Gewittersturm zur Sonnwendnacht!

Gewittersturm zur Sonnwendnacht!

Statt ausgelassen übers Feuer 🔥 zu springen, sind wir wie gefesselt vom Toben der Elemente ⚡️⚡️⚡️ Welch ein Brausen in einer der Nächte, in denen...

Letzte Eingehtouren für die Saison

Letzte Eingehtouren für die Saison

Ist so ein Kneippbecken nicht was ganz, ganz Feines, wenn man mit leicht lädiertem Füßchen nach gut 1500 Höhenmetern mit gschmackigen Felsen zwischendrin bei gut 30 Grad wieder unten ist?   Ich...

Von der ersten Morgenröte der Erde

Von der ersten Morgenröte der Erde

sind uns die Rosen verblieben, schreibt Homer. Und so flüchtig der Schimmer der Morgenröte, ist auch die Rose ein Symbol der Zeit. Ihre die zarten Blütenblätter stehen für die Vergänglichkeit und...

Ein Herzerl für’s Herzerl

Ein Herzerl für’s Herzerl

Ein Herzerl für‘s Herzerl Im Zwielicht am Waldesrand zeigt sich der Adlerfarn im Auffalten und Ergrünen von seiner herzigsten Seite - Ein Glücksbringer, ein Herzensamulett oder einfach ein Einblick...

Naturdenkmäler zum Drunterträumen

Naturdenkmäler zum Drunterträumen

Manchmal gibt es auch Nachrichten, die einfach nur fein sind: Mit dem Starnberger Amtsblatt vom 18. April 2021 wurden die beiden Linden vor dem Eingang der Unterbrunner Laurentiuskapelle zu...

Magnolienzeit

Magnolienzeit

Magnolien sind die älteste Blütenpflanzen der Erde – einst knabberten mitteleuropäische Dinos an ihren schönen Blüten Seit die Stern-Magnolie 1862 aus Japan (eigentlich wieder) nach Europa gebracht...

Radiotipp: Wildkräuterlieblinge

Radiotipp: Wildkräuterlieblinge

Wildkräuterlieblinge am 22.04.2021 10:05 bis 12:00 Uhr im Radiotalk "Habe die Ehre!" auf BR Heimat Das Sammeln vom Wildkräutern ist wie Essen ein Ur-Bedürfnis, das in den vergangenen Jahren eine...

Veilchenglück.

Veilchenglück.

Kandierte Veilchen, Veilchenparfüms, Veilchenherzerl und nicht zuletzt die wunderbare Veilchensalbe nach Hildegard von Bingen. Veilchen sind einfach zauberhafte Frühlingsblumen und in all ihrer...

Ohneee, ich mag doch keinen Aprilschneee!

Ohneee, ich mag doch keinen Aprilschneee!

"Aprilschnee bringt Gras und Klee" , heißt es ja so schön. Aber  nachdem ich mich gerade doch noch so über die wunderbaren Alpen-Krokusse gefreut hatte und letzten Sonntag auch schon die ersten...

Kräuter machen glücklich…

Kräuter machen glücklich…

... und Kräuter machen Mut! Deshalb lassen wir uns gerade jetzt, wo alles rundum zu grünen und blühen beginnt, doch nicht verzagen, sondern gehen es ganz aktiv an mit aller Grünkraft von Kräutern...

Frohe Ostern

Frohe Ostern

... von der Bergelfenwiese 🐣🌷 Zarte Frühlingsblüten, wie der wundervolle kleine Alpen-Krokus (Crocus albiflorus) stehen für die geheimsten Wunschträume dunkler Stunden - und sind die...

“Klosterheilkunde” auf BR Heimat

“Klosterheilkunde” auf BR Heimat

Herzlichen Dank für die vielen tollen Rückmeldungen auf den heutigen kräuterkulturellen Ratsch bei "Habe die Ehre!" auf BR Heimat zur Klosterheilkunde! Uns, das heißt BR-Heimat-Moderator Johannes...

Frühlingserwachen für die Kräuterkurse

Frühlingserwachen für die Kräuterkurse

Frühlingserwachen im Wald, die Sonne schickt ihre noch ganz kalten Strahlen durch die lichten Kiefernkronen und lässt hier eine zarte Schlüsselblume und dort einen vorwitzigen Alpenbuchs aufleuchten...

Kräuterkurs-Vorbereitungen mit Schneeglöckchen

Kräuterkurs-Vorbereitungen mit Schneeglöckchen

Zusammen mit seinen Kameraden, vor allem der Schneekatl (, wie unsere FNL-Symbolpflanze Christrose in Bayern heißt) wartet das aparte Schneeglöckchen auf meinem Schreibtisch geduldig auf auf seinen...

Auf Vorexkursion im Starnberger Land

Auf Vorexkursion im Starnberger Land

  Das erste Blütenfest des Jahres! Ganz unverhofft stehe ich mit einem Mal einem hüfthohen (!), in voller Blüte stehenden Seidelbast gegenüber. Wunderschön, mit betörendem Duft - und so richtig...

Wintersträucher im Februar

Wintersträucher im Februar

Noch liegt Schnee bei uns im Bayerischen Voralpenland, doch die schon wieder längeren Tage laden unbedingt zu längen Streifzügen durch die Natur ein! Habt Ihr schon die besonderen Wintersträucher...

Kräuterkulturelle Wege rund um den Starnberger See

Kräuterkulturelle Wege rund um den Starnberger See

Nicht von ungefähr galt eine Partie zum Starnberger See schon vor hunderten Jahren als der Gipfel aller erlesenen Freizeitgenüsse - und hat seitdem nichts von seiner Faszination eingebüßt. BR...

Schulstress ohne Schule in Coronazeiten

Schulstress ohne Schule in Coronazeiten

Stress und übergroße Anforderungen, denen man sich nicht gewachsen fühlt, machen jede Freude am Lernen zunichte. Ungreifbare Unsicherheitsmomente und ganz konkrete Sorgen – noch dazu ohne erkennbare...

Radiotipp: Naturentdeckungen im bayerischen Winter

Radiotipp: Naturentdeckungen im bayerischen Winter

📻 12.01.2021 auf BR Heimat, jetzt als Podcast zum Download: Ob Schneeregen oder Sonnenschein, Stadtpark oder Uferweg - im bayerischen Winter gibt es so einiges zu entdecken. BR...